Zum Hauptinhalt springen

02.02.2023 · AIDA Kunstgalerien auf hoher See [Pressemeldung]

AIDA Art Gallery

„Kunst Exklusiv Reisen“ mit David Tollmann, Charles Fazzino, Ed Heck und Devin Miles

 Die Kunstgalerien an Bord der AIDA Schiffe bieten ein facettenreiches Programm mit über 1.000 Werken etablierter Künstler renommierter deutscher Kunsthochschulen, internationaler Künstler der Gegenwart und vielversprechender Newcomer.  

 David Tollmann, Charles Fazzino, Ed Heck und Devin Miles: Diese Künstler sind in diesem Jahr wieder live an Bord und stellen ihre interessanten und abwechslungsreichen Werke auf den AIDA Schiffen aus. Mit den „Kunst Exklusiv Reisen“ bietet AIDA Cruises die Möglichkeit, die Schönheit und Vielfalt der Kunst auf See zu genießen und gleichzeitig die Welt zu entdecken. Die Künstler zeigen eine große Auswahl an Stilen und Techniken und präsentieren ihre vielfältigen Arbeiten. Liebhaber und Sammler erhalten die Chance, die Künstler hautnah zu erleben und ihre Werke mit persönlicher Widmung zu erwerben.

 David Tollmanns Werke bestechen durch ihre Unverwechselbarkeit, Ausdruckskraft, Stärke und Farbigkeit. Strahlende Leuchtkraft und abstrakte Formensprache stehen für seine Kunst. David Tollmann und seine Kunstwerke können Gäste der Mittelmeerreise mit AIDAcosma vom 14. bis 21.Oktober 2023 kennenlernen.

 Charles Fazzino ist ein angesagter Pop-Art-Künstler aus New York City, der für seine farbenfrohen und glitzernden 3D-Konstruktionen bekannt ist. Seine Werke finden sich in den Privatsammlungen von Prominenten wie Bill und Hillary Clinton und George Bush. Seit vielen Jahren thematisiert der Künstler öffentliche Veranstaltungen wie die Olympischen Spiele oder den American Super Bowl und gestaltete am 31. Dezember 2022 am New Yorker Times Square die Leuchtfassade der Nasdaq.  Charles Fazzino und seine Kunstwerke können auf der Reise durch den Orient mit AIDAcosma vom 7. bis 14. April 2023 bestaunt und erworben werden. Eine weitere Möglichkeit, ihn und seine Werke zu erleben, gibt es auf der Reise „Mediterrane Schätze ab Mallorca“ mit AIDAcosma vom 7. bis 14. Oktober 2023.

 Schwungvoll gemalte Figuren mit kräftigen Farben und markanten Umrissen sind typisch für den amerikanischen Künstler Ed Heck. Eine Portion Charme, Ironie und Alltagskomik lässt sich in jedem der Werke entdecken. Singing, Swinging, Rocking Pop Art von Ed Heck ist seit vielen Jahren nicht nur in den USA, sondern auch in Deutschland und Europa zum Markenzeichen geworden. Unter dem Motto „The World of Ed Heck“ entwickelt er seine Kunst aus seiner Leidenschaft für Musik und für die Tierwelt. Ed Heck ist vom 3. bis 10. Februar 2023 an Bord von AIDAcosma im Orient unterwegs und reist außerdem vom 30. September bis 7. Oktober 2023 mit den Gästen durch das Mittelmeer. 

 Ikonen der Film- und Zeitgeschichte der 50er- und 60er- Jahre bestimmen die Motive von Devin Miles, dem Wegbereiter der neuen Modernen Pop Art in Deutschland. In seinen Werken verschmelzen die Schönheiten der Glitzerwelt wie Marylin Monroe, Audrey Hepburn und Romy Schneider, Helden wie James Dean oder Sean Connery und Symbole dieser Zeit des weltweiten Aufbruchs zu einzigartigen Collagen. Auch politische Ereignisse und historische Bezüge fließen in seine Arbeit ein. So baut Devin Miles eine künstlerische Brücke von der Vergangenheit in die Gegenwart.  Auf der Mittelmeerreise mit AIDAcosma vom 18. bis 25. August 2023 kann man die Werke von Devin Miles an Bord bewundern.

 Alle Informationen zu den „Kunst Exklusiv Reisen“ sind hier zu finden: AIDA Galeriekünstler live an Bord erleben › AIDA Kreuzfahrten

 Zusätzlich zum Portfolio in den Kunstgalerien auf den Schiffen bietet AIDA die Möglichkeit, auch online die Werke kennenzulernen. Die digitale AIDA Kunstgalerie präsentiert ein faszinierendes Angebot zeitgenössischer Kunst und bietet eine im Internet jederzeit verfügbare Schau- und Verkaufsplattform, die mehr als 800 Werke talentierter Gegenwartskünstler beinhaltet: AIDA Onlineshop | Kunst |

 Alle AIDA Reisen sind im Reisebüro, im AIDA Kundencenter unter +49 (0) 381 / 20 27 07 07 oder auf www.aida.de [Werbelink] buchbar.

13.01.2023 · AIDA startet in die Messesaison 2023 [Pressemeldung]

AIDAcosma Showkabine

In den kommenden Wochen und Monaten können sich Besucher auf den verschiedensten Urlaubsmessen innerhalb der DACH-Region hautnah vom AIDA Urlaubsgefühl inspirieren lassen. 

Los geht es in Stuttgart: AIDA Cruises lädt vom 14. bis 22. Januar 2023 alle kreuzfahrtbegeisterten Besucher ein, sich auf der CMT in Stuttgart über die große Vielfalt der AIDA Urlaubsangebote zu erkundigen. Am AIDA Messestand E 21 in der Halle 4 informieren die AIDA Reiseberater auf einer Dachterrasse über aktuelle Angebote. Der Traumurlaub kann direkt vor Ort gebucht werden. Für Kurzentschlossene haben die Reiseberater mehrere „AIDA Messespecials“ im Gepäck, z.B. eine 7-tägige Kreuzfahrt „Mediterrane Schätze ab Mallorca“ mit AIDAcosma zum AIDA VARIO Preis ab 2.998* Euro pro Kabine inkl. Flug bei Belegung mit zwei Erwachsenen und zwei Kindern. Bei einem AIDA Gewinnspiel wird unter allen Teilnehmern ein Reisegutschein im Wert von 3.000 Euro verlost.  

Ein besonderes Highlight am AIDA Messestand ist die Showkabine von AIDAcosma. Beim Besuch der originalgetreuen Verandakabine Deluxe mit Lounge, Badezimmer und Wintergarten werfen die Besucher einen ersten Blick in ihr neues Zuhause auf See und genießen das AIDA Urlaubsfeeling. 

Gäste von AIDAcosma können sich auf eine riesige Angebotsvielfalt an Bord freuen. Das wunderschöne Ocean Deck erstreckt sich über vier Decks und bietet einen Rundum-Panoramablick aufs Meer und einen Infinity Pool am Heck des Schiffes. Der Fun Park mit großem Indoor-Spielplatz und die Boulder-Wand bieten jede Menge Abwechslung. Im neuen Spezialitäten-Restaurant Beach House kommen sommerlich-leichte Köstlichkeiten auf den Tisch. Das Spezialitäten-Restaurant Mamma Mia bietet hausgemachte Pasta und frische italienische Küche mit Service am Platz und das Brauhaus besticht mit einem Außengrill mit herrlichem Meerblick. Dazu punktet AIDAcosma mit auch auf AIDAnova beliebten Features wie dem Beach Club, dem Theatrium mit seiner 360°-Bühne, dem TV-Studio und dem großzügigen Body & Soul Organic Spa. Kulinarisch werden die Gäste in 17 Restaurants und 23 Bars und Cafés verwöhnt.

In der Sommersaison 2023 bietet AIDAcosma den beliebten Sommerklassiker im westlichen Mittelmeer an: Auf der einwöchigen Highlightroute „Mediterrane Schätze“ ab Palma stehen Florenz, Rom, Barcelona und Korsika auf dem Kreuzfahrtprogramm.

Weitere AIDA Messestände inklusive der AIDAcosma Showkabine können in diesem Jahr auf der Messe f.re.e in München vom 22. bis 26. Februar 2023 und auf der FERIEN Messe Wien, Österreichs größte Messe für Urlaub, Reise und Freizeit, vom 16. bis 19. März 2023 besucht werden. 

Darüber hinaus präsentiert sich das Kreuzfahrtunternehmen in Kooperation mit AIDA Vertriebspartnern auf weiteren lokalen Messen. So sind die AIDA Sales Kollegen im Januar 2023 auf der Reisen & Caravaning in Chemnitz, der Haus-Garten-Touristik-Hochzeit-Gesund + fit in Bad Salzuflen, der Hausmesse in Lohfelden sowie auf den Reisemessen in Zwickau und Dresden anzutreffen. Im Februar geht es zur Hausmesse Graz in Österreich, gefolgt von den Hausmessen Fridolfing und Zürich im März und Reutlingen im April.

Alle AIDA Angebote sind im Reisebüro, auf www.aida.de [Werbelink] oder im AIDA Kundencenter unter +49 (0) 381 / 20 27 07 07 buchbar. Alle Messetermine auf einen Blick: https://www.aida.de/kreuzfahrt/angebote-buchen/aida-messen.35456.html [Werbelink].

*AIDA VARIO Preis bei Belegung mit 2 Erwachsenen und 2 Kindern (im Alter bis 15 Jahre bei Reiseantritt) in einer Innenkabine, inkl. An- und Abreisepaket, limitiertes Kontingent

29.12.2022 · Happy New Year: Wo feiern die AIDA Schiffe Silvester [Pressemeldung]

AIDA an Silvester 2022

Auf den AIDA Schiffen erleben die Gäste in diesem Jahr wieder eine rauschende Silvesternacht. Glanzvolle Lichterdekorationen bringen Gäste und Crew in die richtige Stimmung, während die Silvestergala mit begeisterndem Entertainment beste Unterhaltung verspricht. Auch kulinarisch geht es glamourös zu: Das Silvestermenü lockt mit den leckersten Speisen aus aller Welt. Das Kaviarbuffet, ein Mitternachtsimbiss und ein ausgiebiges Neujahrsfrühstück machen den Jahreswechsel perfekt.

Ein besonderes Farbenspiel am Himmel gibt es für die Gäste von AIDAstella, die zum Jahreswechsel vor Funchal eines der spektakulärsten Feuerwerke live und aus der ersten Reihe erleben können. Das Feuerwerk auf Madeira ist weltbekannt und sogar im Guinness Buch der Rekorde verzeichnet. Auf AIDAbella sorgt das Let‘s Dance Tanzpaar, Renata & Valentin Lusin, für beste Stimmung an Bord. Sie geben Kostproben ihres Könnens und bieten Tanz-Workshops für die Gäste an. Karibisches Flair zum Jahreswechsel gibt es an Bord von AIDAbella, AIDAdiva, AIDAluna und AIDAperla. 

Wer den Jahreswechsel 2023 an Bord von AIDA verbringen möchte, sollte sich am besten gleich an die Planung machen. Alle AIDA Reisen über die Weihnachts- und Silvestertage sind im Reisebüro, im Internet auf www.aida.de [Werbelink] oder im AIDA Kundencenter unter +49 (0) 381 / 20 27 07 07 buchbar.

28.12.2022 · Neue Testvoraussetzungen für AIDA Reisen ab 13. Januar 2023 [Pressemeldung]

Für die meisten AIDA Reisen benötigen AIDA Gäste ab 13. Januar 2023 keinen Nachweis mehr über einen negativen Antigentest. Für Reisen, die kürzer als 16 Tage sind, ist ab 13. Januar 2023 kein Antigentest mehr erforderlich (Ausnahme: Auf der 10-tägigen Transatlantikreise „Von Teneriffa nach Barbados“ am 06.04.2023 sind der vollständige Impfschutz und der Antigentest erforderlich). Für Reisen ab 16 Tagen Reiselänge ist vor Reiseantritt ein zertifizierter, negativer Antigentest für alle Gäste ab 5 Jahren verpflichtend. Darüber hinaus benötigen Gäste ab 18 Jahren den vollständigen Impfschutz. Als vollständig geimpft gilt, wer drei Einzelimpfungen bzw. als Genesener zwei Einzelimpfungen erhalten hat. Als Nachweis für den vollständigen Impfschutz gilt ausschließlich ein gültiges COVID-19-Zertifikat der EU (QR-Code). Weitere Informationen auf aida.de/urlaubskompass

19.12.2022 · Weihnachtliches Genuss Gipfeltreffen auf der Mein Schiff 6 [Pressemeldung]

TUI Cruises: Weihnachtliches Genuss-Gipfeltreffen im Orient
Sternekoch Tim Raue & Fußball-Experte Reiner Calmund auf der Mein Schiff 6

Das war ein weihnachtliches Treffen der besonderen Art: Reiner Calmund, Ex-Leverkusen-Manager, Genussmensch und großer Fan der Mein Schiff Flotte traf auf seiner Reise durch den Orient mit der Mein Schiff 6 Sternekoch Tim Raue. Der Experte für die fernöstliche Küche ist noch bis 19.12.2022 an Bord um im Hanami by Tim Raue, dem fernöstlichen Spezialitätenrestaurant (Mein Schiff 3 bis Mein Schiff 6), zu kochen und die Gäste unterhaltsam in seine kulinarische Welt zu entführen.

Gemeinsam mit Kapitän Simon Böttger, der die Gäste der Mein Schiff 6 noch bis 20.03.2023 zu orientalischen Orten wie Dubai, Muscat, Doha und Abu Dhabi fährt, fachsimpelten sie über ihre eigenen Fußballkünste sowie die wunderbaren Genusserlebnisse und Wohlfühl-Momente auf der Mein Schiff Flotte. „Das Essen in den inkludierten und in den exklusiven Restaurants der Mein Schiff Flotte ist einfach immer großartig“, sagt Fußball-Experte und Genießer Reiner Calmund. „Aber jetzt an Bord der Mein Schiff 6 von Spitzenkoch Tim Raue in seinem Hanami by Tim Raue Restaurant so ein herausragendes Menü gekocht zu bekommen, ist einfach ein unvergessliches Highlight.“

Hanami Klassiker bleiben – neue fernöstliche Genüsse entdecken
Neben den Klassikern der Hanami-Fans wie Wasabi-Garnele, Hanami-Ente oder japanische Pizza, gibt es dort jetzt auch neue Köstlichkeiten wie Tom Kha Suppe mit duftender Kokosnuss und Limette, Samurai Salat mit Spicy Mayonnaise, Ingwer und Rettich und mit Miso marinierten Kabeljau. „Die vier Hanami Restaurants auf der Mein Schiff Flotte liegen mir besonders am Herzen“, sagt Sternekoch Tim Raue. „Dass ich jetzt auf der Mein Schiff 6 den Genuss-Experten Reiner Calmund begrüßen und für ihn kochen darf, ist ein ganz besonderer Moment für mich.“

Auch für Simon Böttger, Kapitän der Mein Schiff 6 war dieses Treffen ein besonderer Moment zum Ende des Jahres: „Es ist immer ein Riesen-Vergnügen, zwei Kulinarik-Experten an Bord zu haben. Fußball und gutes Essen passen auf unseren Reisen ganz hervorragend zusammen. Ich selber esse immer gerne im Hanami by Tim Raue und freue mich darauf, die neuen Kreationen von Tim zu probieren.“ Und auch sportlich ist er dabei: „Schon seit meiner Kindheit bin ich fußballbegeistert. Daher war es ein wirkliches Erlebnis, mich mit Calli auszutauschen und ein wenig zu fachsimpeln.“

16.12.2022 · Mein Schiff Herz fährt in ihrer letzten TUI Cruises Saison rund um die Kanaren [Pressemeldung]

Mein Schiff Herz vor Madeira

Das Herzstück der Flotte verabschiedet sich mit drei ganz besonderen Reisen

Noch einmal so richtig mit Herz: Zum letzten Mal steuert das traditionelle Schiff für die Mein Schiff Flotte die Sonne an, wenn es daheim grau und dunkel ist. Seit November hält das Herzstück der Flotte Kurs rund um die Kanaren, mit Stopps auf den Kapverden und/oder Azoren. Im Rahmen eines Makeovers 2019 bekamen einige Bereiche ein neues Gesicht, das viele Gäste nun erleben können.

Mit Sonne im Herzen auf abwechslungsreichen Routen zu den Inselparadiesen
An Bord der Mein Schiff Herz heißt es für die Gäste: Sonne pur. Das kleinste Schiff der Flotte kreuzt auf unterschiedlichen Routen durch den Atlantik zu den schönsten Inselparadiesen. Dabei überzeugen die 7- und 14-tägigen Kreuzfahrten mit Highlight-Häfen wie Santa Cruz auf Teneriffa und Las Palmas auf Gran Canaria. Weitere Reisehöhepunkte bieten Anläufe auf den Kapverden in Mindelo und Praia oder Ponta Delgada, der Hauptstadt auf den Azoren. Sämtliche Landgänge locken mit tollen Ausflügen, auf denen sich die Gäste von der außergewöhnlichen Flora und Fauna jeder einzelnen Insel verzaubern lassen können.

Ganz besondere Abschieds-Momente auf dem Herzstück der Flotte

Und weil die Mein Schiff Herz besonders viele Fans hat, verabschiedet sie sich mit drei ganz einzigartigen Reisen und vielen Überraschungen für die Gäste, wie einen speziell kreierten Abschieds-Cocktail und Gastkünstler, die sich würdig von der Mein Schiff Herz verabschieden wollen. Auf ihrer finalen Reise für die Mein Schiff Flotte trumpft die Mein Schiff Herz noch einmal vom 6. bis 16. April 2023 mit einer vielfältigen Route auf: sie führt von Teneriffa über Gran Canaria, Agadir, Lissabon, Cadiz, Gibraltar und Valencia endet in Palma de Mallorca. Anschließend wird die Mein Schiff Herz an die britische Marella Cruises, eine Tochtergesellschaft der TUI Group.

Preisbeispiele:

  • Die 7-tägige Reise „Kanaren mit Madeira I“ mit der Mein Schiff Herz ab/bis Santa Cruz/Teneriffa vom 23.03.2023 bis 30.03.2023 gibt es ab 599 Euro pro Person in einer Innenkabine mit Mein Schiff Inklusivleistungen bei Doppelbelegung im PLUS Tarif, ab 1.429 Euro pro Person in einer Verandakabine bei Doppelbelegung, im PRO Tarif.
  • Die 7-tägige Reise „Kanaren mit Madeira II“ mit der Mein Schiff Herz ab/bis Santa Cruz/Teneriffa vom 30.03.2023 bis 06.04.2023 gibt es ab 549 Euro pro Person in einer Innenkabine mit Mein Schiff Inklusivleistungen bei Doppelbelegung im PLUS Tarif, ab 899 Euro pro Person in einer Balkonkabine bei Doppelbelegung, im PLUS Tarif.
  • Die 10-tägige Abschiedsreise „Teneriffa bis Mallorca“ mit der Mein Schiff Herz ab Santa Cruz/Teneriffa bis Palma de Mallorca/Mallorca vom 06.04.2023 bis 16.04.2023 gibt es ab 1.199 Euro pro Person in einer Innenkabine mit Mein Schiff Inklusivleistungen bei Doppelbelegung im PLUS Tarif, ab 1.999 Euro pro Person in einer Balkonkabine bei Doppelbelegung im PLUS Tarif.

23.11.2022 · Nachhaltiger Kuschelspaß mit den bekannten AIDA Clubbies [Pressemeldung]

AIDA Clubbies

Seit vielen Jahren investiert AIDA Cruises im Rahmen seiner Green Cruising Strategie in einen zukunftsfähigen und nachhaltigen Kreuzfahrtmarkt. Im Rahmen seines umfassenden Engagements treibt das Unternehmen den Klima- und Ressourcenschutz mit vielen kleinen und großen Initiativen kontinuierlich weiter voran. 

 Für einen nachhaltigen Spiel- und Kuschelspaß mit gutem Gewissen sorgen die neuen AIDA Clubbies, die aus 100 Prozent recycelten Materialien hergestellt sind, wie zum Beispiel aus PET-Flaschen, Plastiktüten und Textilien.

 In voller Teamstärke erobern die vier AIDA Clubbies Alwine, Itzi, Dodo und Achwasachwas die Kinderherzen an Bord aller 12 AIDA Schiffe. Die ersten Fanshops an Bord sind bereits wieder bestückt, bis Weihnachten haben sie sich den Weg auf die gesamte Flotte gebahnt.

 „Die kontinuierliche Weiterentwicklung unseres Logo Merchandise Sortiments in punkto Nachhaltigkeit ist uns ein ganz besonderes Anliegen. So ist zum Beispiel bereits heute unsere Logo Fashion Kollektion für Babys, Kids und Erwachsene mit dem deutschen Nachhaltigkeitssiegel „Der grüne Knopf“ zertifiziert“, so Dominik Löbrich, Senior Manager Retail bei AIDA Cruises.

 Die neuen AIDA Clubbies sind nun ein weiterer Schritt in Richtung Nachhaltigkeit.

 Informationen zu vielen weiteren Maßnahmen bei AIDA Cruises zur Senkung des ökologischen Fußabdrucks und dem Ausbau der Kreislaufwirtschaft an Bord und an Land sind auf der Webseite www.aida.de/aidacares zu finden.